Besuch von Armin Assinger Bahnhof Schigebiet Mitglieder

 

Wir arbeiten gerade an einer neuen Schauanlage (H0 + H0e),

welche im Jahr 2017 fertig gestellt wird.

 

--------------------Aktueller BTV Beitag!-------------------------

Siehe Menü WEBLINKS, rechts unten auf diesem Bildschirm

Modellbahn Miniwunderwelt - Modelleisenbahnclub Salzkammergut

Schloss Orth blitzt im Abendlicht, die Gmundner Esplanade ist lebhaft, wie an einem sonnigen Sonntagnachmittag, eine beachtliche Anzahl an Zügen aller Art durchpflügt die 170 m² große Salzkammergut-Landschaft, Autos und Figuren bewegen sich in der täuschend echt gebauten Miniwunderwelt - und der markante Schafberg wacht über allem: Im Zwischengeschoss des SEP – oberhalb von MuKi – werden die Herzen von kleinen und großen Modellbau- und Eisenbahnfans höher schlagen. Der Modelleisenbahnclub Salzkammergut hat mit seinen 40 Mitgliedern hier eine faszinierende Landschaft und Szenen aus der Region aufgebaut. Das Ganze in bisher über 5000 Arbeitsstunden und im Maßstab 1:87 bzw. 1:160. Wie bekannt der Verein ob seiner Modellbaukünste ist, zeigt auch ein erst kürzlich ausgestrahlter Beitrag in Servus TV.

 Die kleine Miniwunderwelt ist ein echtes Meisterwerk in Sachen detailgenaue Landschaftsnachbildung.

Rund zwei Drittel der Anlage ist bereits fertig gestellt und jeden Donnerstag und Freitag wird eifrig weitergebaut. Schlussendlich soll die größte und schönste Modellbahn im Salzkammergut entstehen. Über 40.000 Euro wurden bereits in die Anlage investiert. Alle Fahrzeuge sind digitalisiert und werden mittels Computer gesteuert. An den Fahrbetriebstagen (siehe unten) kann die Bahn gerne besichtigt werden. Dann und jeweils donnerstags ab 17 Uhr besteht die Möglichkeit, kostengünstig gebrauchte Eisenbahnmodelle zu erstehen oder zu tauschen. Der Modelleisenbahnclub Salzkammergut freut sich über jede Besucherin und jeden Besucher!

Tuesday the 30th. Webmaster Heinz Stumvoll. Hostgator coupons